Christopher von Hallwyl verlässt Kunert

Donnerstag, 11. Oktober 2007
-
-

Christopher von Hallwyl, Global Marketing Director des Bekleidungsherstellers Kunert in Immenstadt, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende Oktober. Grundlage für diese Entscheidung ist nach Unternehmensangaben die Einstellung der Konfektionslinien von Burlington und die damit verbundenen weltweiten Expansionspläne im Bereich "Highend-Fashion". Von Hallwyl, 29, zeichnet seit September 2006 für die Marken Hudson, Kunert und Burlington verantwortlich. Wohin er wechselt, ist noch nicht bekannt. kj

Meist gelesen
stats