Christoph von Guionneau wird Chef des Schuhunternehmens Görtz

Freitag, 22. November 2002

Christoph von Guionneau ist Sprecher der Geschäftsführung bei dem Hamburger Schuhunternehmen Görtz. Der 45-Jährige wird zum 1. März kommenden Jahres sein Amt antreten. Er war bisher Vorsitzender des Vorstands von Vivanco. In dieser Position verantwortete er die Bereiche Vertrieb, Personal sowie Controlling, Finanzen, Logistik und Unternehmensstrategie.

Peter Labin, 64, seit Januar 2000 Vorsitzender der Geschäftsführung, wechselt mit Erreichen der Altersgrenze in den Verwaltungsrat von Görtz. Neben von Guionneau besteht die neue Geschäftsführung aus Rainer Worbs, 46, sowie den Brüdern Ludwig, 67, und Friedrich Görtz, 56.
Meist gelesen
stats