Christoph Stehr ist stellvertretender Chefredakteur von Junge Karriere

Freitag, 02. März 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Christoph Stehr Handelsblatt Mannheim


Christoph Stehr übernimmt die Position des stellvertretenden Chefredakteurs beim "Handelsblatt"-Ableger "Junge Karriere". Der 36-Jährige ist seit 1993 Mitglied der "Handelsblatt"-Redaktion, in der er für die Themenbereiche "Karriere und Management" sowie "Junge Karriere" zuständig war. Zuvor arbeitete er bei der Zeitschrift "Uni Perspektiven für Beruf und Arbeitsmarkt" aus dem Transmedia-Verlag in Mannheim.
Meist gelesen
stats