Christoph Reisinger führt "Stuttgarter Nachrichten" und "Sonntag aktuell"

Mittwoch, 15. Dezember 2010
Christoph Reisinger
Christoph Reisinger

Christoph Reisinger wird neuer Chefredakteur bei den "Stuttgarter Nachrichten" und bei "Sonntag aktuell". Der 48-Jährige tritt damit die Nachfolge von Christoph Grote im Haus der Mediengruppe Süd aus der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH) an. Grote ist jüngst als Geschäftsführer zur "Oldenburgischen Volkszeitung" nach Vechta gewechselt.   Wie die "Stuttgarter Nachrichten" in eigener Sache mitteilen, soll Reisinger unter anderem die Position der Stuttgarter Nachrichten als Mantel-Lieferant für andere Zeitungen stärken. Reisinger kommt von der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Bei dem Titel aus dem in Familienbesitz befindlichen Verlag Neue Osnabrücker Zeitung war er zuletzt als Leiter der Nachrichten-Redaktion mehrere Jahre lang für die redaktionelle Produktion des Mantelteils verantwortlich. Zuvor hatte er unter anderem beim „Flensburger Tageblatt“ und der „Braunschweiger Zeitung“ gearbeitet. mas
Meist gelesen
stats