Christoph Metzelder wird Sky-Experte

Donnerstag, 16. Mai 2013
Christoph Metzelder im Studio von Sky (Foto: Sky/N. Rupp)
Christoph Metzelder im Studio von Sky (Foto: Sky/N. Rupp)

Der ehemalige Nationalspieler Christoph Metzelder beendet nach 13 Jahren seine aktive Karriere als Fußball-Profi. Ab der kommenden Saison tauscht der Innenverteidiger die Fußballschuhe gegen ein Mikro ein: Der 32-Jährige wird Experte bei Sky. Für den Pay-TV-Anbieter wird der 47-malige Nationalspieler Spiele der Bundesliga, der UEFA Champions League und des DFB-Pokals analysieren und als Co-Kommentator begleiten. "Ein Vize-Weltmeister mit internationaler Erfahrung: Christoph Metzelder war ein absoluter Wunschkandidat für unser Expertenteam. Wir freuen uns sehr, ihn bei Sky begrüßen zu dürfen" , heißt Sky-Sportchef Burkhard Weber den neuen Experten willkommen. Metzelder gehörte bereits bei der WM 2010 zum Expertenteam von Sky.

"Die Bundesliga wird zwar auf dem Spielfeld ohne mich als Innenverteidiger auskommen müssen, abseits des Rasens jedoch werde ich ihr erhalten bleiben. Ich freue mich darauf, den Fans meine Erfahrungen aus der Profizeit zu vermitteln und Meinungen zu vertreten", sagt der Schalke-Profi.

Metzelder begann seine Profi-Karriere 2000 bei Borussia Dortmund. Von 2008 bis 2010 spielte er für Real Madrid, danach kehrte er in die Bundesliga zurück und spielt seitdem für Schalke 04. Neben der Deutschen Meisterschaft 2001/2002 mit dem BVB und dem spanischen Meistertitel 2008 war die Vize-Weltmeisterschaft 2002 einer der größten Erfolge seiner Karriere. dh
Meist gelesen
stats