Christoph Kratz führt Meyer Waldeck Group in Hamburg

Montag, 23. März 2009
Christoph Kratz
Christoph Kratz

Die Düsseldorfer Meyer Waldeck Group ist künftig auch in Hamburg präsent. Die Leitung des Hansestadt-Büros übernimmt Christoph Kratz. Der Dialogmarketingspezialist bringt gleichzeitig sein eigenes Consultinggeschäft in die Waldeck Group ein. Vor seiner Selbstständigkeit war Kratz zuletzt bei DDB in London als Global Business Director für den Kunden Philips International verantwortlich. Weitere Stationen des heute 46-Jährigen waren Leo Burnett, Ogilvy & Mather sowie für die DMB&B/D'Arcy Agenturgruppe Frankfurt und Instanbul. Zu den von ihm betreuten Kunden gehören unter anderem BASF, Mars, Effem, Procter & Gamble, Nestle´, Motorola und Siemens.

Die kreative Verantwortung für den Hamburger Standort übernimmt Walter Waldeck, Kreativ-Geschäftsführer  der 1997 gegründeten Agentur in Personalunion. Am Hamburger Standort der Meyer Waldeck Group werden unter anderem die neuseeländische Beauty Marke Snowberry und die italienische Foodmarke Ca'Rainen betreut. Projektgeschäft gibt es von Rhenus Logistics. si
Meist gelesen
stats