Christoph Keese verantwortet Investor Relations bei Axel Springer

Donnerstag, 08. November 2012
Christoph Keese
Christoph Keese

Zusätzliche Aufgaben für Christoph Keese: Der Konzerngeschäftsführer Public Affairs des Medienkonzerns Axel Springer verantwortet ab Mitte November zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben auch den Bereich Investor Relations. In dieser Funktion berichtet Keese direkt an Finanzvorstand Lothar Lanz. Die Leiter des Bereichs Investor Relations, Claudia Thomé und Daniel Fard-Yazdani, berichten ihrerseits künftig an Keese. Der 48-Jährige ist seit April 2008 als Konzerngeschäftsführer Public Affairs qua Amt oberster Lobbyist des Medienkonzerns und hat sich unter anderem als scharfer Kritiker der digitalen Aktivitäten von ARD und ZDF hervorgetan. dh
Meist gelesen
stats