Christiane Appel übernimmt Chefredaktion des m+a report

Mittwoch, 20. Februar 2002

Christiane Appel, 43, übernimmt zum 1. März 2002 die Chefredaktion des m+a report, Magazin für Messen, Events und Marketing aus dem m+a Verlag, einer Tochtergesellschaft des Deutschen Fachverlages, Frankfurt am Main. Sie folgt Freya Göttlich, 50, die die Aufgabe abgibt. Freya Göttlich, die sich in über 20 Jahren Tätigkeit für den m+a Verlag profunde Kenntnisse in der Messeszene erarbeitet hat, wird Christiane Appel künftig als Redakteurin zur Seite stehen.

Appel trat im Oktober 1998 in die Redaktion des m+a report ein. Sie verantwortet den Infodienst, m+a NEWSLINE - Aktuelles für Messe- und Evententscheider, den sie aufgebaut hat. Seit 1. Juli 2001 arbeitet sie als stellvertretende Chefredakteurin des m+a report. Die Stelle war neu geschaffen worden, als Freya Göttlich ihre Teilzeitarbeit begann. Bevor Christiane Appel zum m+a Verlag kam, arbeitete die studierte Publizistin als freie Journalistin.
Meist gelesen
stats