Christian Claus wechselt zu S&F Hamburg

Mittwoch, 26. Oktober 2005

Die Hamburger Agentur Scholz & Friends (S&F) bekommt einen weiteren Geschäftsführer. Christian Claus, bislang Beratungschef bei McCann-Erickson in Frankfurt, steigt am 1. Januar 2006 bei S&F ein. Dort soll er sich vor allem um den Kunden Tchibo und dessen Kaffee-Etat kümmern. Dafür bringt Claus gute Voraussetzungen mit : Bei McCann war er unter anderem für Nestlé (Nescafé) zuständig. Erfahrungen auf Agenturseite sammelte er zudem bei Bates und Springer & Jacoby. Der 37-jährige Claus ist neben Frank-Michael Trau und Alexander Yazdi der dritte Beratungsgeschäftsführer bei S&F Hamburg. Sie alle berichten an Managing Director Wolfgang Steihaus, der wiederum Deutschland-Chef Frank-Michael Schmidt untersteht.

Wie McCann die Lücke schließen will, die sich nach dem Wechsel von Claus ergibt, lesen Sie in HORIZONT-Ausgabe 43/2005 vom morgigen Donnerstag. mam
Meist gelesen
stats