Chip bleibt im Portfolio von Tomorrow Focus

Mittwoch, 03. September 2008
-
-

Der Internetkonzern Tomorrow Focus und der Portalbetreiber Chip Xonio Online verlängern ihre Zusammenarbeit um weitere drei Jahre. Der Exklusivvertrag umfasst die Werbevermarktung der Internetauftritte Chip, Xonio und download.chip.eu. Martin Lütgenau, Geschäftsleiter Marketing & Sales von Tomorrow Focus, betont die Bedeutung der Vertragsverlängerung: "Die Online-Angebote von Chip Xonio Online sind für uns ein sehr wichtiger Baustein in unserem breit gefächerten Vermarktungsportfolio." Chip Online erzielte laut IVW im Juli rund 180 Millionen Page Impressions (PIs) und 30 Millionen Visits. Xonio kommt auf 18 Millionen (PIs) und 1,6 Millionen Visits. bn

Meist gelesen
stats