Chip Online strukturiert um / Riedel wird Chief Product Officer

Donnerstag, 13. Oktober 2011
Riedel führt die sieben Produktteams
Riedel führt die sieben Produktteams

Chip Online strukturiert um und arbeitet künftig mit Produktteams, die für die verschiedenen Devices wie Mobile oder Communities zuständig sind. Dazu verändert das reichweitenstärkste Technologieportal Deutschlands die Führungsstruktur. Christian Riedel, 41, war bislang Chefredakteur von Chip Online und ist nun Chief Product Officer. In dieser neu geschaffenen Position führt Riedel die sieben Produktmanager und verantwortet die gesamte Produktarbeit. Riedel startete 1998 bei der Zeitschrift "Chip" als Ressortleiter Software, ein Jahr später wurde er Redaktionsleiter von Chip Online, 2002 dann Chefredakteur.

Carl Schneider führt künftig gemeinsam mit Martin Gollwitzer als Chefredakteur die Chip-Online-Redaktion. Der 47-Jährige war vor seiner Zeit bei Chip beim Mobilfunk-Portal Xonio.com. 2005 kam er als Ressortleiter Praxis/Tarife zu Chip Online, später wurde er Textchef, 2009 stellvertretender Chefredakteur. Wie Schneider war Gollwitzer bislang stellvertretender Chefredakteur. Der 42-Jährige kam 1999 zum „Chip"-Magazin, 2001 zu Chip Online. 2009 wurde er stellvertretender Chefredakteur.

Der 43-jährige Thomas H. Kaspa rwird als Chief User Officer den neu aufgestellten Bereich User Experience leiten. Er ist zuständig für das Interaction- und Visual Design sowie den Bereich user-Testing. Er bleibt weiterhin verantwortlich für Social Media und die Community. Kaspar startete 2001 bei „Chip" und wechselte 2006 als Chefredakteur Community zu Chip Online.

Alle vier Führungskräfte berichten an die Chip-Online-Geschäftsführer Mathias Plica und Roman Miserre. Mit der neuen Organisationsform soll die Struktur flexibler und damit effizienter werden. Bislang griffen Redaktion, Sales-Bereich und Management auf die Technikabteilung zu. In die nun entstandenen spezialisierten Teams sollen Verttreter der Redaktion und der Sales-Abteilung ihre Interessen einbringen. pap

Hintergründe für den Umbau in HORIZONT 41 vom 13. Oktober 2011
Meist gelesen
stats