Castritius wird Geschäftsführer Business Development bei NBC Universal Deutschland

Freitag, 31. März 2006

Olaf Castritius, 42, wird Geschäftsführer der neu gegründeten Einheit Business Development bei NBC Universal Deutschland. Zuvor war er gemeinsam mit Wolfram Winter, 42, Geschäftsführer von NBC Universal Global Networks Deutschland. Winter übernimmt die Geschäftsführung der gesamten TV-Einheit. Von Oktober 1998 bis September 2003 arbeitete Castritius als Direktor für TMT Investments bei DB Industrial Holdings, der für Private Equity und alle Industriebtriebe zuständigen Tochtergesellschaft der Deutschen Bank. Mitte 2004 übernahm er für NBC Universal die Sanierung und Neuorientierung des Spielesenders NBC Giga. se



Meist gelesen
stats