Casting trifft Poker auf Pro Sieben

Dienstag, 29. März 2011
Die Poker-Jury von Pro Sieben
Die Poker-Jury von Pro Sieben


Pro Sieben sucht ab dem 30. März zusammen mit PokerStars.de Deutschlands neues Poker-Genie. Immer Mittwochs um 0.15 Uhr wird die "Das PokerStars.de Ass" ausgestrahlt, bei der insgesamt 18 Kandidaten um 100.000 Euro und einen Startplatz bei Europas größtem Pokerturnier, der European Poker Tour, spielen. Dabei müssen die Kandidaten nicht nur pokern, sondern auch zwei Maulwürfe enttarnen, einen Pokerprofi und einen blutigen Anfänger. Wer die Maulwürfe enttarnt, kommt in die nächste Runde, der Rest spielt am Pokertisch um den Einzug in die nächste Runde. Dabei geht es nicht nur um die Höhe der Chips, die ein Spieler ansammelt, sondern auch um seine Pokerfähigkeiten. Ob diese für die nächste Runde ausreichen, entscheidet eine Jury, der neben Poker-Manager Thomas Lamatsch und Pokerprofi "Black Mamba" Sandra Naujoks auch Schauspielerin Sophia Thomalla angehört. Zunächst sind elf Folgen der Sendung geplant. ire
Meist gelesen
stats