Carlo Sartori wird Secemie-Präsident

Mittwoch, 12. Mai 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Carlo Sartori Secemie UN EU-Parlament


Carlo Sartori wurde von allen 19 öffentlich-rechtlichen Sendern, die europaweit in der Société Editrice de la Chaîne Européenne Multilingue d'Information Euronews (Secemie) zusammengeschlossen sind, zum neuen Präsidenten gewählt. José Vila Abello, der seit 1996 die Position innehatte, wechselt ins Europäische Parlament.

Der ehemalige Journalist Sartori ist Chairman der digitalen Plattform des italienischen Senders RAI Sat, der im Oktober 2003 on Air ging, sowie Projektleiter des Abteilung Digital Terrestrial Television Department von RAI. 2002 wurde er zum Director of Television and Radio der Vereinten Nationen gewählt. sch
Meist gelesen
stats