Carl-Peter Forster ist neu im Vorstand und Präsidium des VDA

Freitag, 22. Juni 2001

Carl Peter Forster, Vorstandsvorsitzender von Opel, wurde in den Vorstand und das Präsidium des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) in Frankfurt gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Robert W. Hendry an, der nach seinem Ausscheiden als Vorstandsvorsitzender von Adam Opel auch seine Mandate im Präsidium und im Vorstand des VDA niederlegte.
Meist gelesen
stats