Carl Graf Hohenthal wird Partner bei Brunswick

Dienstag, 17. Januar 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Unternehmenskommunikation Berliner Morgenpost FAZ


Carl Graf Hohenthal tritt zum 1. März als neuer Partner in die Brunswick Group ein. Die Agentur für Finanz- und Unternehmenskommunikation setzt damit ihren im Oktober eingeleiteten personellen Ausbau des Berliner Büros weiter fort. Hohenthal, ehemaliger stellvertretender Chefredakteur der "Welt" und der "Berliner Morgenpost" soll das Beratungsangebot von Brunswick in der Energiebranche, auf dem Verkehrssektor und im Gesundheitswesen verbreitern. Zudem soll er sich um Kontake zwischen Wirtschaft und Politik kümmern. Vor seiner Tätigkeit bei der "Welt" arbeitete Hohenthal von 1984 bis 2001 für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". se
Meist gelesen
stats