Carat-Manager Christian Rademacher geht zu BCN

Donnerstag, 21. April 2011
Christian Rademacher
Christian Rademacher

Kürzlich war Christian Rademachers Abschied als Geschäftsführer der Mediaagentur Carat Hamburg bekannt geworden, nun steht auch sein neuer Arbeitgeber fest: Den 41-Jährigen zieht es zu Burda Community Network. Er wird dort ab Mitte Juli als Head of Media Sales für die Verkaufsregion Hamburg/Berlin verantwortlich sein. Rademacher ersetzt zunächst Diana Wolke, die sich derzeit in Elternzeit befindet. "Christian Rademacher ist der ideale Experte für unser Agenturgeschäft und unseren crossmedialen, konvergenten und kreativen Vermarktungsanspruch", sagt BCN-Geschäftsführer Andreas Schilling. "Wir sind sehr stolz, dass er sich nach 15 Jahren in einer der führenden Mediaagenturen nun für Deutschlands führenden Privatvermarkter entschieden hat."

Rademacher war seit 1996 bei Carat, seit 2004 als Geschäftsführer. Unter seine Verantwortung fiel die Betreuung nationaler und internationaler Kunden wie Tchibo, Bahlsen oder Adidas/Reebok. ire
Meist gelesen
stats