Capital und Impulse starten neue Werbeform im Sport-Sponsoring

Montag, 21. Oktober 2002

Die Wirtschaftsmagazine "Capital" und "Impulse" aus dem Verlagshaus Gruner + Jahr präsentierten sich bei der Hockey Champions Trophy der Herren in Köln mit einer neuartigen Werbeform im Sport-Sponsoring. Nach Zustimmung des Deutschen Hockey Bundes und des Welt-Hockey-Verbandes nutzten die Titel erstmals die in die Hockey-Tore integrierten Torbretter als Werbefläche für ihre Logos.

Dabei erzielte diese Werbeform größere Aufmerksamkeit als die klassische Bandenwerbung. In einer Auswertung über die Medienpräsenz wurden für die Logos der beiden Wirtschaftszeitungen über 10 Millionen Kontakte errechnet.
Meist gelesen
stats