Capital baut Stellen ab

Donnerstag, 30. März 2006

Das Kölner Wirtschaftsmagazin "Capital" aus dem Gruner + Jahr Verlag entlässt 15 Mitarbeiter.Im Besonderen sind die Bildredaktion, Grafik und Schlussredaktion sowie das Ressort Management und Karriere betroffen. Mit den Betroffenen soll eine einvernehmliche und faire Lösung angestrebt werden, heißt es vom Verlag. Das Ressort Politik verlegt seine Standorte von Köln nach Berlin und Brüssel, um näher an dem politischen Geschehen zu sein. ra

Meist gelesen
stats