Candy Hoover besetzt Marketingposten neu

Montag, 04. Juni 2007

Der Küchengerätehersteller Candy Hoover in Ratingen strukturiert seine Marketing-Abteilung um. Für die Stand- und Einbaugerätemarke Candy ist künftig Markus Hollbach, 32, zuständig. Christian Unger, 28, übernimmt die Verantwortung für die Stand- und Bodenpflegegeräte Hoover. Beide berichten direkt an Geschäftsführer René Kruk. Der personelle Umbau wird mit einem Strategiewechsel begründet. Während bislang der Fokus auf die einzelnen Produktgruppen gelegt wurde, sollen nun die Marken Candy und Hoover im Mittelpunkt stehen. Im Zuge dessen wurden die Marketingaufgaben jeweils bei einer Person gebündelt. Unger arbeitet bereits seit 2002 für Candy Hoover. Hollbach war bis April 2007 als Marketingleiter beim Dunstabzugshauben-Spezialist Best tätig. mas



Meist gelesen
stats