COO Patrick Tillieux verlässt Pro Sieben Sat 1

Freitag, 24. April 2009
Patrick Tillieux
Patrick Tillieux

Patrick Tillieux, 51, Chief Operating Officer (COO) von Pro Sieben Sat 1 Media wird das Unternehmen Ende Juni verlassen. Hierauf haben sich der Aufsichtsratsausschuss und der COO "einvernehmlich verständigt", heißt es beim Unternehmen. Tillieux war seit Mitte 2007 Mitglied des Vorstands und verantwortlich für die Ressorts Group Operations, International Free TV, International Pay TV, Radio und Print. Thomas Ebeling, Vorstandsvorsitzender von Pro Sieben Sat 1 Media wird seine Vorstandsressorts übernehmen.  Tillieux erklärt, die Akquisition von SBS Broadcasting Europe BV durch Pro Sieben Sat 1 Media im Juli 2007 sei ein Erfolg gewesen. „Nachdem wir zwei Jahre lang gute Fortschritte bei der Integration der Unternehmen gemacht haben, ist es jetzt Zeit für mich, eine andere Aufgabe wahrzunehmen."

Vor dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen war Tillieux bei der SBS Group tätig: Nach Stationen als Geschäftsführer des Pay-TV-Bereichs bei Canal+ Benelux wechselte er Mitte 2001 zur SBS Group als CEO des belgischen TV-Geschäfts. Ab Januar 2005 war er zusätzlich CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung der SBS Broadcasting BV, dem niederländischen Fernseh- und Print-Geschäft von SBS. 2006 wurde er zum COO und kommissarischen CEO der SBS Group ernannt. se
Meist gelesen
stats