CLT-Ufa beschließt Kooperation mit RTV

Mittwoch, 23. Februar 2000

Bertelsmann-Tochter CLT-Ufa und RTV haben eine weitreichende Kooperation geschlossen. Danach erhält RTV für einen Kaufpreis von 125 Millionen Mark den Vermarktungszuschlag für 565 Kinder-, Jugend- und Familienprogramme. Dafür erhält CLT-Ufa neue Aktien in Höhe von 4 Prozent des Grundkapitals und den Rest in bar. Bestandteil der Vereinbarung ist ein Koproduktions- und Programmlieferungsvertrag mit Super RTL.
Meist gelesen
stats