CFO Markus Schmidt verlässt Interactive Media

Montag, 03. Juni 2002

Markus Schmidt, Finanzvorstand bei Interactive Media, hat überraschend das Unternehmen verlassen. Schmidt war seit Oktober 2001 im Vorstand des Gemeinschaftsunternehmens von Axel-Springer-Verlag und T-Online. Ausschlaggebend für Schmidts Abgang waren "unterschiedliche Ansichten über die strategische Ausrichtung des Unternehmens", so Springer-Sprecherin Carola Schmidt. Arndt Groth, Vorstandschef des Vermarkters, übernimmt den Finanzbereich kommissarisch selbst, bis ein Nachfolger für Schmidt gefunden ist. Über Schmidts berufliche Pläne ist zurzeit nichts bekannt.
Meist gelesen
stats