CEO Robert Lerwill und Aegis trennen sich

Donnerstag, 27. November 2008
Robert Lerwill scheidet aus
Robert Lerwill scheidet aus

Die börsennotierte Kommunikationsholding Aegis kündigt erneut einen hochkarätigen Führungswechsel an. Der bisherige CEO Robert Lerwill „wird sich Ende des Monats von seinem Amt zurückziehen", heißt es in einer ersten Presseerklärung. Die Gründe für Lerwills Abdankung, der erst im Februar 2005 den Chefsessel bei Aegis von Doug Flynn übernommen hatte, werden nicht genannt. Ebenso offen bleibt die Frage, wer den Mutterkonzern der Medianetworks Carat und Vizeum sowie des Marktforschungsnetzwerks Synovate in Zukunft führen wird.

Bis ein neuer CEO gefunden ist, wird John Napier die Aegis Group leiten. Napier übernahm Mitte Juli den Vorsitz des Aufsichtsrats als non-executive Chairman von Colin Sharman, der damals in den Ruhestand ging. ejej
Meist gelesen
stats