CEO Michael Riese verlässt Pixelpark / Horst Wagner übernimmt

Donnerstag, 04. September 2008
Michael Riese
Michael Riese

Michael Riese, Vorstandschef von Pixelpark, verlässt mit sofortiger Wirkung den börsennotierten Kommunikationsdienstleister. Offizielle Begründung: unterschiedliche Auffassungen mit dem Aufsichtsrat über die strategische Ausrichtung von Pixelpark. Den Posten des Vorstandsvorsitzenden und Finanzchefs übernimmt ab sofort Horst Wagner. Er gehörte dem Konzernvorstand bislang als COO an. Diesen Posten übernimmt jetzt Dirk Kedrowitsch, bislang Chef der Agentursparte.

Horst Wagner
Horst Wagner
  Pixelpark stand zuletzt mehrfach in den Negativschlagzeilen. Es gab immer wieder Kritik von Analysten und Aktionären an der Entwicklung des Unternehmens. Zuletzt wurde die bekanntgabe der Halbjahreszahlen verschoben. Kurz davor wurden die Verhandlungen mit einem internationalen Investor - dem Vernehmen nach handelte es sich dabei um die Publicis-Gruppe - über den Verkauf der Kommunikationssparte von Pixelpark abgebrochen. mam
Meist gelesen
stats