Burson-Marsteller baut Management mit Karin Bollo aus

Dienstag, 23. Oktober 2012
Karin Bollo war zuvor selbständig
Karin Bollo war zuvor selbständig

Burson-Marsteller baut sein Management in Deutschland aus. Seit Anfang Oktober verstärkt Karin Bollo als Managing Director das Team des PR-Dienstleisters. Das ehemalige Vorstandsmitglied des Kommunikationsverbandes verantwortet bei ihrem neuen Arbeitgeber das Geschäft mit Kunden aus der Informationstechnologie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Bollo berichtet an André Wigger, Leiter der Corporate & Technology Practice. Sie folgt auf Till Stüve, der zum Softwareanbieter Datev wechselte. Vor ihrem Einstieg bei Burson-Marsteller arbeitete Bollo als selbständige Kommunikationsberaterin in Frankfurt. Bis August 2011 leitete sie in der Mainmetropole die Agentur Change Communication. Zuvor war sie 13 Jahre für Weber Shandwick in München tätig, unter anderem als stellvertretende Leiterin des europäischen Technologieteams. jm
Meist gelesen
stats