Burda überarbeitet Wellfit

Mittwoch, 30. Mai 2007

Hubert Burda Media gönnt seinem Gesundheitsmagazin "Freundin Wellfit" eine Frischzellenkur. Seit der Ausgabe vom 30. Mai erscheint die vierteljährlich publizierte Zeitschrift (verkaufte Auflage I/2007: 178.847 Exemplare) mit veränderten Inhalten und einer überarbeiteten Optik. "Die alltagstaugliche Aufbereitung der Themen und der stärkere Bezug zur jeweiligen Jahreszeit stehen dabei im Vordergrund", erklärt Chefredakteurin Ulrike Zeitlinger. Zentrale redaktionelle Neuerung ist das um das Dreifache auf 24 Seiten erweiterte Special, das jeweils ein Schwerpunktthema behandelt. In der Sommerausgabe geht es um "Work-Life-Balance". Außerdem hat sich der Einstieg ins Heft verändert: Statt bisher zwei leiten jetzt sechs Seiten das Magazin ein. Die Rubrik "Highlights" stellt dabei modische Produkte und Accessoires vor, die zur Saison passen. Weitere Veränderungen: Die neu geschaffenen Magazinteile "Fit bleiben" und "Gesund bleiben" bündeln viele bisher kleinere Rubriken. In der neu geschaffenen Rubrik "Spa Favoriten" stellt die Redaktion darüber hinaus saisonale Reiseziele vor.

Äußerlich wurde das Cover durch eine Seidenmatt-Optik verändert, zudem wurden neue Schriften verwendet und das variierte Layout der Textseiten soll künftig für mehr Übersicht sorgen.

Der Relaunch wird von einer Printkampagne begleitet, außerdem sind Schaufensterbuchungen an Flughäfen- und Bahnhöfen sowie PoS-Maßnahmen geplant (Kreation: Heye & Partner, Unterhaching; Media: 21 Twenty One, Frankfurt). se

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der HORIZONT-Ausgabe 22/2007, die am Donnerstag, 31. Mai erscheint.

Meist gelesen
stats