Burda produziert Sonderheft für N-TV

Donnerstag, 11. Oktober 2001

Das 100 Seiten dicke "N-TV-Newsmagazin" befasst sich mit den Folgen des Gegenschlag der USA in Afghanistan und wird von der Entwicklungsredaktion der Offenburger Medien Innovation produziert. Für Konzept und Redaktion des Magazins ist Hartmut Volz verantwortlich. Das Sonderheft zum Copypreis von 4,80 Mark erscheint heute in Süddeutschland, am Freitag im restlichen Bundesgebiet.

Die Druckauflage umfasst 400.000 Hefte. Das Special enthält keine Werbung. Folgeausgaben will N-TV-Chefredakteur Helmut Brandstätter nicht ausschließen: "Wir wissen, dass unsere Zuschauer intelligent sind, dshalb machen wir dieses Produkt."
Meist gelesen
stats