Burda gestaltet "Guter Rat" inhaltlich und optisch um

Donnerstag, 11. September 2008
-
-

Hubert Burda Media verändert mit der kommenden Ausgabe sein Verbrauchermagazin "Guter Rat". Das Layout der Zeitschrift wurde überarbeitet und soll eine bessere Übersicht bieten. Zudem wurde der Inhalt erweitert: Neu sind die Rubriken "Menschen des Monats" und "Wer steckt eigentlich hinter ...?" sowie ein Preisbarometer. Zusätzlich enthält die Zeitschrift künftig die 8- bis 10-seitige Beilage "Guter Rat plus", die jeden Monat ein Thema behandelt, so in der nächsten Ausgabe "Gesundheit im Winter". Die Verbraucherzeitschrift verkaufte laut IVW knapp 221.000 Exemplare im 2. Quartal 2008. HOR
Meist gelesen
stats