Burda-Magazin tauscht den Titel

Donnerstag, 08. September 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Garten Burda Andrea Kögel München


Das Living-Magazin "Garten & Wohnen" erscheint ab Heft 10/2005 (ET: 14. September) unter dem Namen "Wohnen & Garten". Mit der Umbenennung setzt der Titel aus dem Burda-Verlag mit einer verkauften Auflage von rund 206.000 Exemplaren (IVW II/2005) künftig verstärkt auf den Wohntrend. "Damit zeigen wir, welch hohen Stellenwert das Zuhause heute hat", sagt Chefredakteurin Andrea Kögel. Begleitet wird der Namenstausch von einer Fachkampagne (Agentur: Ideenreich, München). Änderungen am redaktionellen Konzept sind nicht geplant. Neues gibt es auch beim Premium-Living-Magazin "Wohnträume". Das Heft erscheint künftig sechs statt bislang vier Mal im Jahr. Allerdings wird das Schwesterblatt "Gourmetträume" nicht mehr als eigenständiger Titel erscheinen, sondern redaktionell in "Wohnträume" integriert. "Gartenträume" erscheint unverändert viermal jährlich. mh

Meist gelesen
stats