Bunte geht ins Fernsehen

Montag, 28. April 2003

Die Illustrierte "Bunte" aus dem Hubert Burda Verlag geht voraussichtlich noch in diesem Jahr ins TV. "Es ist richtig, dass mal wieder an einem TV Format von ,Bunte' gearbeitet wird", bestätigt Burda-Sprecher Nikolaus von der Decken gegenüber HORIZONT.

Nicht kommentieren wollte von der Decken jedoch den für Herbst 2003 kolportierten Sendestart im Ersten Programm der ARD. Chefredakteurin Patricia Riekel soll das Format moderieren. Inhaltlich wird es vermutlich um Promi-Talk und Szeneklatsch gehen. Zwei Pilotsendungen mit Interviews mit Barbara Becker und Heiner Lauterbach sollen bereits im Kasten sein. he
Meist gelesen
stats