Bullybase.de: Michael Herbig startet Bully-Portal mit Pro Sieben Sat 1

Donnerstag, 13. September 2012
Bullybase ist eine Kooperation von Pro Sieben Sat 1 und Herbigs HerbX Film
Bullybase ist eine Kooperation von Pro Sieben Sat 1 und Herbigs HerbX Film


Für Fans von Michael Bully Herbig ist der Winter gerettet: Der Entertainer und Regisseur startet gemeinsam mit Pro Sieben Sat 1 Digital mit Bullybase.de ein großes Online-Portal mit Videos, Sketchen, Outtakes und Filmausschnitten des Multitalents. Für Fans des Komikers ist Bullybase.de eine wahre Schatztruhe: Das Portal bietet nicht nur die Highlights aus der "Bullyparade", sondern auch zahlreiche Sketche, Outtakes, Radiomitschnitte, Ausschnitte aus den Kinofilmen sowie Material aus dem Printarchiv von Michael "Bully" Herbig. Zum Start beinhaltet das Portal rund 500 Audio- und Videoclips mit einer Gesamtlänge von rund 20 Stunden und wird fortlaufend erweitert. Insgesamt wird  Bullybase.de über 45 Stunden Material enthalten.

Zusätzlich zur Auswahl nach Formaten oder Mediengattungen können sich Fans auch eigene Playlists zusammenstellen, und den Empfehlungen der Redaktion oder anderer User folgen. In der "Bully-Fan-Base" können User außerdem eigene Sketche und Videos hochladen.

Mit Bullybase.de schlagen Bully und Pro Sieben Sat 1 gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Zum einen dürften der Entertainer und sein Haussender Pro Sieben darauf hoffen, mit dem Portal den Wildwuchs illegal ins Netz gestellter Bully-Clips einzudämmen, zum anderen dürfte die Verkmarktung des umfangreichen Archivmaterials noch den einen oder anderen Werbe-Euro in die Kasse spülen. "Das Rumsurfen auf Bullybase.de ist extrem ungefährlich, ausdrücklich erwünscht und absolut total legal!", verspricht Michael Bully Herbig.

Bullybase.de ist eine Kooperation von Herbigs Produktionsfirma HerbX Film mit Pro Sieben Sat 1 Digital, dem Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat 1 Group. Die Vermarktung übernimmt Seven-One Media. dh
Meist gelesen
stats