Buecher.de und Perlentaucher empfehlen Internetnutzern Lesestoff

Donnerstag, 21. August 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Buecher.de Lesestoff


Der Internetbuchhändler Buecher.de und das Online-Kulturmagazin Perlentaucher.de haben eine Kooperation vereinbart. Im Zuge der Zusammenarbeit wird Perlentaucher künftig für Buecher.de einen Newsletter verfassen, der per Mail jede zweite Woche kostenlos von dem Webhändler verschickt wird. Darin wird das Internetmagazin den Newsletterabonnenten Bücherempfehlungen präsentieren. ems
Meist gelesen
stats