Brüß übernimmt Marketing bei Advocard

Dienstag, 22. Januar 2008
Des Anwalts Liebling: Oliver Brüß
Des Anwalts Liebling: Oliver Brüß

Der Diplom-Betriebswirt Oliver Brüß wurde mit Wirkung zum 1. Februar vom Aufsichtsrat in den Vorstand der Advocard Rechtsschutzversicherung berufen. Brüß kommt von der Volksfürsorge, wo er als Bereichsleiter den Gesamtbereich Marketing verantwortet. Vor seiner Tätigkeit im Marketing hat Brüß den Maklervertrieb der Volksfürsorge neu ausgerichtet. Der 42-Jährige wechselt damit innerhalb des AMB Generali Konzerns zur Schwestergesellschaft Advocard. Er tritt dort die Nachfolge von Onno Denekas an, der in die Geschäftsführung der AMB Generali Services berufen wurde. Bei der Advocard wird Brüß die Ressorts Kundenservice sowie Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Vertrieb verantworten. mh

Meist gelesen
stats