Bruckmann-Verlag wird ausgegliedert

Montag, 19. Juli 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Firmengruppe Programmschwerpunkt München


Zum 1. August wird der Bruckmann-Verlag aus der Firmengruppe Bruckmann, der seit kurzem dem Münchner Gera-Nova-Zeitschriftenverlag gehört, ausgegliedert. Der Verlag wird künftig eigenständig fortgeführt, die Programmschwerpunkte sollen auch weiterhin auf den Bereichen Landschaft, Reise, Berge, Wandern und Outdoor liegen. Die Programmbereiche Kunst, Kultur, Grafik-Design, Karikaturen und die Reproduktionen der Firmengruppe Bruckmann werden unter dem Label Bruckmann Kunst-Kultur von der ebenfalls in München ansässigen SMG Stiebner Medien GmbH fortgeführt.
Meist gelesen
stats