Brigitte startet kostenlose iPhone-App

Montag, 22. Februar 2010
Auch die "Brigitte" startet eine Gratis-App
Auch die "Brigitte" startet eine Gratis-App
Themenseiten zu diesem Artikel:

G+j Frauenzeitschrift Applikation iPhone FTD WAZ Bodo Hombach


Das App-Fieber hat auch "Brigitte" erfasst. Die 14-tägliche Frauenzeitschrift von G+J stellt ihren Leser- und Userinnen ab sofort eine Applikation für das i-Phone kostenlos zum Download im App-Store bereit. Geboten werden den Userinnen News rund um Mode, Gesundheit und Reise. Neben Informationen, Berichten und Ratschlägen aus der Zeitschrift soll es auch Extras wie Bildstrecken aus der Modewelt, Beautytipps, Videos und interaktive Quiz-Fragen geben.

Mit der weiteren Graris-App - "Stern", "Gala" und seit Anfang des Monats auch die "FTD" haben bereits eine kostenlose Applikation - dürfte sich G+J zumindest bei den Wettbewerbern keine Freunde machen. Im "Spiegel" wirft WAZ-Geschäftsführer Bodo Hombach dem Verlag vor, durch die Einführung der kostenlosen "FTD"-App die Glaubwürdigkeit der Verlage zu gefährden: "Es ist für mich ein erklärungsbedürftiger Widerspruch, wenn Gruner + Jahr ankündigt, gegen kostenlose Tagesschau-Angebote zu klagen und zur gleichen Zeit selbst ein solches Gratisangebot macht." se
Meist gelesen
stats