Brigitte führt mit Hörbüchern durch fünf deutsche Städte

Dienstag, 30. Mai 2006

Die G+J-Frauenzeitschrift "Brigitte" bringt eine Edition mit Audio-Reiseführern auf den Markt. "Städte to go" wird herausgegeben in Kooperation mit Random House Audio und der Produktionsfirma Spotting Image. Die fünf CDs begleiten den Nutzer auf Entdeckungstouren durch deutsche Metropolen und flankieren die Serie "Sommer in der Stadt" im 14-täglichen Heft. Passend zum Auftakt der Fußball-WM startet die Aktion in der kommenden Woche mit München, es folgen Berlin, Köln, Dresden und Hamburg. Die CDs (Laufzeit je 65 Minuten) sind zum Einzelpreis von 12,95 Euro oder als Box für 49,95 Euro im Buch- und Tonträgerhandel erhältlich. Im Internet stehen alle Stadtwanderungen als Audiofiles zum Download bereit (7,50 Euro pro Tour). rp

Meist gelesen
stats