Breitenbücher wird Y&R-Chefin

Mittwoch, 03. Dezember 2008
Karen Breitenbücher wechselt von McCann Erickson zu Y&R
Karen Breitenbücher wechselt von McCann Erickson zu Y&R

Karen Breitenbücher tritt bei der WPP-Tochter Young & Rubicam Germany die Nachfolge von CEO Norbert Lindhof an. Die 43-Jährige ist damit die erste Frau, die eine Netzwerkagentur in Deutschland führt. Sie beginnt ihre Arbeit im Januar. Breitenbücher war bisher Managing Director von McCann Erickson Frankfurt. Dort war sie unter anderem für die Entwicklung und Expansion der weltweiten Werbeaktivitäten der Bank Credit Suisse verantwortlich. Davor arbeitete sie bei den Agenturen BBDO, Euro RSCG, DDB und Rempen & Partner sowie auf Kundenseite für die Tengelmann Handelsgruppe. brö
Meist gelesen
stats