Breitband weiter auf dem Vormarsch

Donnerstag, 17. April 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Breitband Westeuropa USA Vormarsch Ben Mackin


Immer mehr Surfer gehen mit einem Breitband-Anschluss ins Internet. Laut dem Broadband Worldwide Report des US-Research-Unternehmens E-Marketer waren Ende 2002 in Westeuropa 11,5 Millionen, in den USA bereits 20,6 Millionen Haushalte mit einem breitbandigen Internetzuugang ausgestattet. Nach Einschätzung von Ben Mackin, Autor des Reports, ist damit die kritische Masse an Kunden erreicht. In Westeuropa soll die Zahl der Breitbandhaushalte bis 2005 auf 41,1 Millionen, in den USA auf 42,6 Millionen steigen. mas
Meist gelesen
stats