Brandt stärkt Vertrieb

Mittwoch, 07. September 2005

Ab Oktober verstärkt der Zwieback-Hersteller Brandt die Vertriebsabteilung durch einen Exportleiter und einen Key Account Manager Discount für die Geschäftsfelder Zwieback und Schokolade. Die Leitung des Auslandsgeschäfts übernimmt Walter Dittmann. Der 48-Jährige kommt aus der Süßwarenindustrie, hat zuvor einen Spezialvertrieb in den USA aufgebaut und ist Vorstandsmitglied bei German Sweets. Mit Dittmann will die Brandt-Gruppe den Vertrieb von Zwieback und Schokoladenprodukten im internationalen Markt deutlich forcieren. Für das hart umkämpfte Discount-Geschäft konnte Brandt mit Hajo Emde einen ehemaligen, Vertriebs- und Marketingmann zurückgewinnen. Der 40-Jährige war bereits als Key Account Manager Schokolade für den Discount verantwortlich und verstärkt das Vertriebsteam als Key Account Manager Discount für die Kernbereiche Zwieback und Schokolade. ork
Meist gelesen
stats