Brandt folgt auf Schmolz im VDZ-Arbeitskreis Vertrieb

Donnerstag, 11. Dezember 2008
Torsten Brandt
Torsten Brandt

Torsten Brandt, Vertriebschef der Bild-Gruppe bei Axel Springer, wird zum 1. Januar 2009 neuer Sprecher des VDZ-Arbeitskreises Pressemarkt Vertrieb PMV. Er folgt auf Matthias Schmolz, 45, der aufgrund der Neuordnung der Verlagsleitung in der Spiegel-Gruppe nicht mehr für den Vertrieb zuständig sein wird. Brandt, der einstimmig gewählt wurde, ist bei Springer seit Anfang 2008 als Verlagsgeschäftsführers für den Vertrieb Bild-Gruppe und Zeitschriften zuständig. Seit Anfang dieses Jahres vertritt er außerdem das Medienhaus im Arbeitskreis PMV. Zuvor war er Mitglied der Verlagsgeschäftsführung der Zeitungsgruppe Bild. Bevor er 1998 zu Springer kam, war er unter anderem für den Jahreszeitenverlag und den englischen Verlag Marshall Cavendish tätig.

Schmolz hatte das Amt des PMV-Sprechers im November 2007 übernommen. "Sein Ausscheiden aus PMV geschieht ausnahmslos für alle Kollegen in PMV und im VDZ viel zu früh", so VDZ-Geschäftsführer Wolfgang Fürstner. Gleichzeitig habe man sich zügig auf einen "geeigneten und angesehenen PMV-Kollegen" als Nachfolger geeinigt. se  
Meist gelesen
stats