Brainpool startet die Sat-1-Wochenshow im Netz

Freitag, 05. Februar 1999

Am 6. Februar startet die Kölner Produktionsfirma Brainpool ihre Sat-1-Wochenshow unter http://www.wochenshow.de im Netz. Abrufbar sind Video-Clips sowie zusätzliche Online-Inhalte. Zunächst noch in einer On-Demand-Version, sind auf der Website in Kürze auch Live-Übertragungen vor und nach der Sendung geplant. Für die Übertragung der Video-Clips verwendet Brainpool den RealPlayer G2 von Real Networks. Die Online-Wochenshow stellt den Auftakt zu einem größer angelegten Internet-Projekt von Brainpool dar: "Liebe Sünde" und die neue Sendung "TV total" mit Stefan Raab sollen ebenfalls über Real Networks Streaming-Software im World Wide Web realisiert werden. Dafür hat Brainpool eigens die Tochterfirma E-TV gegründet, die mit der Wochenshow den Grundstein für einen eigenen Internet-Fernsehsender legen soll.
Meist gelesen
stats