Brainpool kauft Mehrheit an Westka Kommunikation

Mittwoch, 13. September 2000

Die Kultsendung „TV Total“ von Stefan Raab gibt es ab November auch als Computerspiel. Brainpool TV produziert das Spiel zur Show unter dem Namen „Pulleralarm“ zusammen mit Westka Kommunikation. Für 8,6 Millionen Mark kauft Brainpool TV 60 Prozent des Entwicklers von Computerspielen Westka Kommunikation. Westka-Günder Thomas Wendt plant, den Umsatz seines Unternehmens in den nächsten zwei Jahren „mehr als zu verdoppeln“. Auf ein rasantes Wachstum schaut Brainpool zurück: Der Medienkonzern steigerte seinen Umsatz im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 93,6 Prozent auf 38,8 Millionen Mark.
Meist gelesen
stats