Boston Consulting Group verstärkt Geschäftsführung

Donnerstag, 06. Juni 2002

Juliane Kronen und Yves Willers werden Geschäftsführer der Boston Consulting Group (BCG) in Deutschland und damit zugleich Partner und Miteigentümer der weltweiten Partnerschaft. Damit wird die Deutschland-Geschäftsführung erweitert. Juliane Kronen ist bereits seit 1994 bei BCG tätig. Die 34-jährige promovierte Betriebswirtin betreut vor allem Kunden aus der Telekommunikations-, Industriegüter- oder Finanzdienstleistungsbranche. Ihr Spezialgebiet sind IT-Projekte, in denen es um den strategiegerechten Einsatz der Informationstechnologie und die Senkung der IT-Kosten geht.

Yves Willers arbeitet ebenfalls seit 1994 für BCG. Der Betriebswirt berät vor allem Unternehmen aus der Strom- und Energiewirtschaft und der Chemiebranche. Bisher hat sich der 38-Jährige vor allem mit der Optimierung von Logistikkosten sowie der Entwicklung von industriellen Marketing- und Kanalstrategien beschäftigt. Enbenfalls befördert wurde Jan Schwier. Der gebürtige Westfale wird im BCG-Büro in Helsinki zum Partner. Zu den Kunden des 38-Jährigen zählen vor allem Unternehmen aus der Industriegüter-, Stahl- und Energiebranche. Mit Kronen, Willers und Schwier hat BCG weltweit 65 Partner.
Meist gelesen
stats