Bosch soll Mudter bei Springer nachfolgen

Donnerstag, 04. September 2008
Springer-Verlagsgeschäftsführer Robert Bosch
Springer-Verlagsgeschäftsführer Robert Bosch

Robert Bosch, derzeit Verlagsgeschäftsführer in Axel Springers "Welt"-Gruppe, soll zu Springers Riesenvermarkter Media Impact wechseln. Nach einem Bericht des Fachblatts "Internet World" wird Bosch dort die Nachfolge von Paul Mudter antreten. Mudter ist als Executive Director Digital Media bei Media Impact (MI) unter anderem für Springers Erfolgsportal Bild.de verantwortlich. Springer will beide Personalien noch nicht offiziell bestätigen. Die Personalrochaden bei Springer sind getrieben vom Weggang von Philipp Weltes. Der bisherige Chief Marketing Officer und MI-Chef soll als Vorstand zu Hubert Burda Media zurückkehren und scheidet zum Jahresende offiziell bei Springer aus.

Das Ruder bei Media Impact übernimmt bereits zum 1. Oktober Peter Würtenberger, derzeit der Vorsitzende der Verlagsgeschäftsführung der "Welt"-Gruppe. Er soll dann auch die bislang von First Media vermarkteten "Welt"-Objekte in MI integrieren. Bosch war unter anderem federführend für den Auf- und Ausbau von Welt Online verantwortlich. pap

Meist gelesen
stats