Boris Bullwinkel verlässt Weischer-Gruppe

Montag, 15. Februar 2010
Boris Bullwinkel steigt bei Weischer aus
Boris Bullwinkel steigt bei Weischer aus

Boris Bullwinkel, Leiter der Unternehmenskommunikation beim Kinovermarkter Weischer, verläst die Hamburger Firmengruppe. Laut Pressemitteilung steigt er Ende März aus, "um sich einer neuen beruflichen Herausforderung in Hamburg zu stellen". Bullwinkel, 37, war fast zehn Jahre in unterschiedlichen Funktionen für die Weischer-Mediengruppe tätig. So kümmerte er sich neben der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit um die Repräsentanz der Kreativfestivals Cannes Lions, Eurobest, Dubai Lynx und Spikes Asia.

Die Aufgaben von Bullwinkel übernimmt Marketingleiterin Katja Garff, 41. Sie ist bereits seit 1997 für die nationalen Marketing-, Presse- und Vertriebsaktivitäten der vier Kreativwettbewerbe zuständig. mam  
Meist gelesen
stats