Boom-Branche Multimedia sucht Spezialisten

Donnerstag, 20. August 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Multimedia Nachfrage Kienbaum


Geradezu sprunghaft ist die Nachfrage nach qualifiziertem Personal im rasant wachsenden Multimedia-Markt in den vergangenen Jahren angestiegen. Rund 15.000 Arbeitsplätze habe die Branche nach Experten-Schätzungen in den vergangenen Jahren geschaffen. Doch die Spezialisten im Multimedia-Umfeld sind rar und die Nachfrage aus dem Markt ist weit größer als das Angebot. Probleme sehen die meist jungen Unternehmen – Agenturen, Produzenten, Dienstleister, Softwareentwickler und Designer – vor allem in den Bereichen Personalbeschaffung, Einstiegsqualifikationen und Weiterbildung, wie eine Studie der Kienbaum Management Consulting GmbH belegt. Noch gibt es keine einheitlich definierten Zugangswege für Multimediaberufe, die Jobprofile sind vielen interessierten Newcomern fremd. Ausführlicher Bericht in HORIZONT 34/98.
Meist gelesen
stats