Boogie Medien präsentiert "moderierte Themenblogs" für Medienunternehmen

Dienstag, 09. August 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Medienunternehmen Boogie Themablog Lars Diederich


Das Hamburger Medienunternehmen Boogie Medien hat gemeinsam mit dem Weblog-Anbieter 21 Publish einen "moderierten Themenblog-Service" für Medien und Markenartikler entwickelt. Bei "moderierten Themenblogs" steht nicht der einzelne Nutzer mit seinem Weblog im Vordergrund, sondern Gruppen, die sich zu bestimmten Themengebieten zusammenschließen und austauschen. Nutzer können innerhalb vorgegebener Themen eigene Beiträge in Form von Fotos, Texten und Audio- sowie Videofiles veröffentlichen. "Der Verlag profitiert von einer neuen Form der Community Building. Es entsteht eine intensive Vernetzung der Leser", erläutert Boogie-Medien-Gründer Lars Diederich die Vorteile des Services für ein Medienunternehmen. Außerdem könnten auch Unternehmen diesen neuen Themenblog-Service für sich nutzen, um eigene Communities auszubauen und diese an ihre Marke zu binden. mh



Meist gelesen
stats