Bonus.net will mit Kampagne Abonnenten gewinnen

Donnerstag, 15. Januar 2004

Das neue Bonussystem Bonus.net geht mit einer breit angelegten Marketingkampagne ins neue Jahr. Der Schwerpunkt der mit einem Mediabudget von insgesamt 8 Millionen Euro ausgestatteten Offensive liegt auf Pop-ups, Bannern und Sonderwerbeformen, die auf großen, reichweitenstarken Internet-Portalen geschaltet werden. Außerdem sind Printanzeigen und Beileger in reichweitenstarken Publikumstiteln sowie Mailings und Couponhefte im Direktbereich geplant.

Ziel der Offensive ist die Gewinnung von 300.000 zahlenden Abonnenten im Jahr 2004. Die Mediaplanung hat Platinum Visions, Hamburg, übernommen. Im Unterschied zu anderen Prämienprogrammen wie Payback, Happy Digits oder Miles & More garantiert Bonus.net seinen bislang 40.000 Mitgliedern für jeden Einkauf bei über 350 Partnerunternehmen eine Rückvergütung in bar direkt aufs Girokonto. kj
Meist gelesen
stats