Bonus.net startet Programm zur Kundenbindung

Dienstag, 12. Oktober 1999

In diesem Monat hat der Kölner Online-Dienstleister Bonus.net ein Bonusprogramm gestartet. Es ermöglicht Internet-Surfern, auf den Websites mehrerer Online-Shops per Mausclick Bonuspunkte zu sammeln und gegen Prämien einzutauschen. Zu gewinnen gibt es verschiedene Markenartikel, ein Abendessen mit Prominenten oder eine Fahrt über den Nürburgring mit einem Formel-1-Piloten. "Mit unserem Bonusprogramm schließen wir die Lücke zwischen Anbietern und Kunden, die im Internet immer größer wird", sagt Michael Holz, Geschäftsführer von Bonus.net. So werde es immer wichtiger, Kunden nicht nur zu gewinnen, sondern auch dauerhaft zu halten. Ab einem Kontostand von 250 Punkten kann der Kunde Prämien aus einem Katalog wählen. Unter anderem nehmen die Online-Shops Privat-zu-Privat, CD-4-You und Buecherwurm.de an dem Programm teil.
Meist gelesen
stats